Ich arbeite für Oldenburg!

Wir suchen Verstärkung: Sprachmittler/in (w/m/d) für die Sprache Ukrainisch

im Jobcenter Oldenburg

Die Stelle auf einen Blick

Dienststelle:                                                       Jobcenter Oldenburg
Funktion: Sprachmittler/in (w/m/d)
Besoldungs-/Entgeltgruppe: EG 4 TVöD
Wochenarbeitszeit: 23 Stunden
Termin der Einstellung: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsdauer: befristet bis zum 31. Mai 2023
Ende der Bewerbungsfrist: 4. Dezember 2022

 

 

  • Übersetzungstätigkeiten in Kundengespräche des Jobcenters Oldenburg
  • Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen
  • Übersetzungstätigkeiten in der Gemeinschaftsunterkunft

Formale Voraussetzungen 

  • gute Deutschkenntnisse (Wort und Schrift) ab Sprachniveau B 2
  • sehr gute Sprachkenntnisse (Wort und Schrift) in der Sprache Ukrainisch

Fachliche   / / /   Persönliche   / / /    Soziale Kompetenzen

  • Grundkenntnisse oder Vorerfahrungen in der direkten Sprachmittlung
  • die Kompetenz, neutral zu beraten und zu übersetzen
  • eine interkulturell-sensible Haltung und Kommunikationsfähigkeit
  • ein sicheres Kommunikationsverhalten und eine klare Ausdrucksweise
  • grundlegende Kenntnisse des MS-Office-Programms (Word, Excel, Outlook)
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • sichere Bezahlung und krisenfester Arbeitsplatz
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • flexible Arbeitszeiten und -formen
  • sechs Wochen Urlaub im Jahr
  • Betreuung für Kinder von Mitarbeiter/innen bis drei Jahre bei unseren Stadtzwergen
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sport-, Entspannungs- und Gesundheitskurse im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Jobticket

Wir haben noch mehr zu bieten! Erfahre mehr über unsere Benefits » .

Auskünfte zum Aufgabenbereich erteilt gern Volker Wulff, Leiter des Bereichs Leistungsgewährung im Jobcenter, Telefon 0441 21970-2485.

Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Annett Mönch, Fachdienst Personal und Organisation, Telefon 0441 235-3474.

Wir verstehen Diversität als Bereicherung und haben uns mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt ausdrücklich dazu bekannt. Wir leben eine offene und tolerante Unternehmenskultur, in der alle Beschäftigten die gleiche Wertschätzung und Förderung erfahren und wünschen uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die dazu beitragen.

Vorteile gesucht? Erfahre mehr über unsere unschlagbaren Benefits »

Hilfe gesucht? Tipps und praktische Antworten für deine Bewerbung »

Lebensmittelpunkt gesucht? Erfahre mehr über den Standort Oldenburg »